BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Ausgezeichnet! paderlog bundesweit unter den drei besten Ausbildungsapotheken

Zum zweiten Mal nach 2012 ist das paderlog, das Zentrum für Krankenhauslogistik und Klinische Pharmazie am Brüderkrankenhaus St. Josef, bundesweit als eine der besten drei Ausbildungsapotheken im Krankenhausbereich ausgezeichnet worden. Der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland verleiht jährlich diese Auszeichnung.

Ausgezeichnet! paderlog bundesweit unter den drei besten Ausbildungsapotheken

Das paderlog versorgt unter anderem über 20 Krankenhäuser im Umland sowohl mit Medikamenten also auch mit anderen Verbrauchsgütern, die Krankenhäuser oder medizinische Einrichtungen benötigen. „Für uns ist eine große Ehre vom Bundesverband der Pharmaziestudierenden als beste Ausbildungsapotheke im Bereich Krankenhaus ausgezeichnet zu werden. Die Aktivitäten des Bundesverbandes fördern in erheblichem Maße die Qualität der Ausbildung im Praktischen Jahr“, sagt Burkhard Backhaus, der  Gründer des paderlog, das inzwischen seit 35 Jahren besteht. 

Das Logistikzentrum bietet jedes Jahr angehenden Pharmazeuten (PhiP) die Möglichkeit, die im Studium geforderten Praktika zu absolvieren. „Mit unserem Ausbildungskonzept möchten wir wesentlich dazu beitragen die PhiPs strukturiert und umfassend auf das Berufsleben vorzubereiten. Hierzu gehört neben der rein fachlichen Ausbildung vor allem die Fähigkeit die eigenen Aufgaben und Projekte zu strukturieren sowie Verantwortung für die eigenen Entscheidungen zu übernehmen. Vor diesem Hintergrund wird der Ausbildungsstand unserer PhiPs in regelmäßigen Feedback Gesprächen reflektiert, so dass sich die PhiPs darauf basierend zielgerichtet weiterentwickeln können“, so Chefapothekerin Anne Ignatius.

 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen