BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Bildungsinstitute & Schulen

Bildungsinstitute & Schulen

Berufsqualifizierende Aus-, Fort- und Weiterbildung ist für uns, sowohl aus unserem Selbstverständnis als auch als gesellschaftlicher Auftrag, von zentraler Bedeutung. Die BBT-Gruppe bietet jungen Menschen eine qualitativ hochwertige und auf modernstem Standard basierende Ausbildung in verschiedenen Gesundheitsfachberufen in Schulen der Gesundheits- und Krankenpflege, der Physiotherapie, der Logopädie sowie in der Heilerziehungs- und der Altenpflege.

 
Unser Ziel: eine ganzheitliche Aus-, Fort- und Weiterbildung, die sich am christlichen Menschenbild orientiert.
Zu unserer Schule gehört auch ein Bildungsinstitut, mit einem breit gefächerten Weiterbildungsprogramm für Pflegende.
Als Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege/-hilfe sowie für Altenpflege/-hilfe bieten wir rund 250 Ausbildungsplätze. Außerdem sind wir Partner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.
Seit 2013 sind hier vier Gesundheitsfachberufe und Fort- und Weiterbildung unter einem virtuellen Dach eng vernetzt und im innovativen Austausch.
Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, sowohl im Bereich der Ausbildung, als auch im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung.
In unserem Bildungszentrum am Krankenhaus Tauberbischofsheim bieten wir Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen an und greifen aktuelle Themen auf.
Neben der Ausbildung zum/zur Physiotherapeut/-in bieten wir auch verschiedene Fort- und Weiterbildungen von Bobath, über PNF, bis zur Manuellen Therapie an.
Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Ausbildungsberufen an. Je nach Interesse, Eigenschaften und Motivation können Sie sich somit den richtigen Beruf aussuchen.
Seit vielen Jahren schon möchten wir unser Wissen in Pflege und Medizin mit einer eigenen Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe an Sie weitergeben.
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.