Zur Unternehmensseite
24.11.2020

Sunja Baschizada erzählt, wie sie die Corona-Pandemie am Brüderkrankenhaus Paderborn erlebt

Das Gefühl geben, nicht allein zu sein

Corona bringt den Alltag auf Station in den Ausnahmezustand. Sunja Baschizada, stellvertretende Stationsleiterin der Infektionsstation am Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, erzählte in Radio Hochstift, wie das Virus die Arbeit verändert hat - und wie wichtig die Kommunikation und Zuwendung zu Patienten und Angehörigen in dieser Zeit ist.

Sunja Baschizada, Gesundheits- und Krankenpflegerin im Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, versorgt
Sunja Baschizada, Gesundheits- und Krankenpflegerin im Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, im Gespräch in Radio Hochstift am 20.11.2020. Hier geht's zum Beitrag:

Weitere Artikel zum Thema:

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.