Zur Unternehmensseite

Referent Recht (m/w/d) - Schwerpunkt Medizin- und Arbeitsrecht

Für unsere Abteilung Versicherungen/ Recht suchen wir für unsere Standorte Bad Mergentheim und Öhringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit einen Referenten Recht (m/w/d) Schwerpunkt Medizin- und Arbeitsrecht.

Die Region Tauberfranken-Hohenlohe verbindet die Einrichtungen der BBT-Gruppe im Main-Tauber- und im Hohenlohekreis. Dazu gehören das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim (434 Betten), das Krankenhaus Tauberbischofsheim (235 Betten), das Hohenloher Krankenhaus (205 Betten) mit der angeschlossenen Geriatrischen Rehabilitationsklinik, mehrere Medizinische Versorgungszentren, zwölf Senioreneinrichtungen und vier Bildungszentren.

Für unsere Abteilung Versicherungen / Recht suchen wir für unsere Standorte Bad Mergentheim und Öhringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit einen

Referenten Recht (m/w/d)
Schwerpunkt Medizin- und Arbeitsrecht

 

 Ihre Aufgaben für die Gesundheitsholding:

  • Verhandlungen in Abrechnungsfragen mit gesetzlichen und privaten Krankenkassen,
  • Prozessführung gegenüber gesetzlichen und privaten Krankenkassen,
  • Überprüfen und Erstellen von Kooperationsverträgen zwischen Leistungserbringern,
  • Überprüfung und Gestaltung von Krankenhausverträgen und Heimverträgen (Behandlungsvertrag, Wahlleistungsvereinbarung, Igelleistungen, Mietverträge, usw.),
  • Bearbeitung von Haftungs- und Versicherungsfällen sowie betreuungsrechtlichen Fragen,
  • Beratung und Unterstützung in allgemeinen und speziellen sozialrechtlichen Fragestellungen,
  • Beratung und Unterstützung in arbeitsrechtlichen Fragen sowie Führen von Arbeitsrechtsstreitigkeiten.

 

Wir wünschen uns:

  • Studium der Rechtswissenschaft, gerne mit vertieften Kenntnissen im Sozial- und Arbeitsrecht und möglichst erste Erfahrungen im Sozialwesen,
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität sowie besonderes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen,
  • Bereitschaft und Freude an der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.

 

Wir bieten Ihnen:

  • leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen nach dem AVR-Caritas  bzw. TVöD sowie betriebliche Altersversorgung,
  • eine verantwortungsvolle, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • Personalwohnmöglichkeiten sowie Kindertagesstätte auf dem Gelände des Caritas‑Krankenhauses,
  • gute Anbindung an die Metropolregionen Würzburg bzw. Heilbronn.

 


 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!


Wir informieren Sie gerne vorab:

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Bereichsleitung Versicherung und Recht, Frau Silke Bracht, gerne persönlich unter der Telefonnummer 07931/58-7931 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Bereichsleitung Personal, Frau Barbara Greiff
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
oder per E-Mail an Bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.dewww.ghtf.de

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.