Zur Unternehmensseite

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitäts- und Projektmanagement sowie Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Für unsere Gesundheitsholding am Standort Bad Mergentheim suchen wir zum 01.02.2021 in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) Qualitäts- und Projektmanagement sowie Datenschutzbeauftragten (m/w/d) -unbefristet-.

Die Gesundheitsholding Tauberfranken umfasst das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim (434 Betten), das Krankenhaus Tauberbischofsheim (241 Betten), den Pflege- und Seniorenbereich Haus Heimberg (89 Pflege- und 84 Wohnplätze), das Seniorenzentrum St. Hannah in Distelhausen (30 Pflege- und 10 Wohnplätze), das Seniorenzentrum St. Barbara in Grünsfeld (30 Pflege- und 8 Wohnplätze), drei Medizinische Versorgungszentren sowie drei Bildungszentren. In 14 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 2.150 Mitarbeiter jährlich über 27.000 stationäre und knapp 80.000 ambulante Patienten.

Für unsere Gesundheitsholding am Standort Bad Mergentheim suchen wir zum 01.02.2021 in Vollzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitäts- und Projektmanagement sowie Datenschutzbeauftragten (m/w/d)
-unbefristet-

 

Ihre Aufgaben:

Mitarbeiter Qualitäts- und Projektmanagement

  • Weiterentwicklung des QM-Systems und QM-Handbuchs, Dokumentenlenkung und Kommunikation,
  • Mitwirkung beim Prozessmanagement im Bereich sowie Unterstützung in anderen Bereichen,
  • Planung und Durchführung von internen Audits, Mitwirkung bei den Managementbewertungen,
  • Aufbau von Zentren, Begleitung und Betreuung externer Audits und (Re-)Zertifizierungen,
  • Mitwirkung bei der Steuerung und Kontrolle der Medizinischen Ergebnisqualität und Erstellung von Auswertungen im QM-Berichtswesen,
  • Mitwirkung bei der Durchführung und Koordination von Befragungen,
  • Betreuung des Betrieblichen Vorschlagswesens,
  • Umsetzung Instrumente zum (klinischen) Risikomanagement, Sicherheits- und Zuverlässigkeitsmanagement, CIRS
  • Eigenständige Durchführung von Projekten mit Projektmanagement und –controlling.

 

Datenschutzbeauftragter

  • Überwachung der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften für die Einrichtungen der Gesundheitsholding Tauberfranken,
  • Unterrichtung und Beratung der Verantwortlichen,
  • Unterstützung und Beratung der mit der Datenverarbeitung Beschäftigten hinsichtlich ihrer datenschutzrechtlichen Pflichten sowie Mithilfe bei der Lösung von konkreten datenschutzrechtlichen Fragestellungen,
  • Etablierung von Prozessen bzw. Dokumentationen zur Erfüllung der Nachweispflichten,
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen, Unterweisungen für alle Mitarbeitenden sowie Unterricht in den Bildungszentren,
  • Ansprechpartner für betroffene Personen und Mitarbeiter zu allen mit der Verarbeitung ihrer Daten und mit der Wahrnehmung ihrer Rechte zusammenhängenden Vorgänge,
  • Beratende Tätigkeiten, auch im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgeabschätzung,
  • Durchführung von Datenschutzaudits,
  • Teilnahme an Netzwerken und Projekten innerhalb der BBT-Gruppe und enge Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung,
  • Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde.


Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Berufsausbildung sowie idealerweise eine abgeschlossene medizinische/pflegerische Ausbildung bzw. medizinische/pflegerische Kenntnisse,
  • Grundlagenkenntnisse bzw. Erfahrungen im Qualitäts- und Projektmanagement,
  • Idealerweise Schulung zum Datenschutzbeauftragten (Fachkunde gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Artikel 37 Abs.5 DS-GVO),
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ausgeprägte analytische Fähigkeit,
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse,
  • Berufserfahrung im Krankenhaus bzw. Gesundheitswesen wünschenswert.

 

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen und sich entwickelnden Gesundheitseinrichtung,
  • Ein sehr gutes und offenes Arbeitsklima sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen,
  • Eine leistungsgerechte Vergütung orientiert an den AVR sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände,
  • Flexible Arbeitszeiten sowie eine elektronische Zeiterfassung,
  • Gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal.

 


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!


Wir informieren Sie gerne vorab:

Für Ihre Fragen steht Ihnen die Bereichsleiterin Qualitätsmanagement, Frau Lena Stumpf, gerne unter Telefon 07931/58‑3510 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Gesundheitsholding Tauberfranken
Personalabteilung
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
oder per E-Mail an bewerbung@ckbm.de
www.ghtf.dewww.ckbm.dewww.khtbb.de

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.