BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Abendvorlesung zum „Alarmsymptom Husten“

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 17. April (19 Uhr), zu einer Abendvorlesung mit dem Thema „Alarmsymptom Husten – Wann es nicht mehr harmlos ist" in den Marienhof nach Koblenz ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. med. Jutta Kappes, Chefärztin der Klinik für Pneumologie und Leiterin des Lungenkrebszentrums am KKM.

Husten, Kratzen im Hals und ständiges Räuspern - wer kennt das nicht. Dr. Kappes wird im Rahmen der Abendvorlesung über die häufigsten Ursachen von Husten informieren. Zudem wird die Chefärztin darüber aufklären, ab welchem Stadium Husten nicht mehr harmlos ist.

Die Veranstaltung findet in der Cafeteria Marienhof Koblenz statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.