BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Sanierung des Viktoriaturms bei den Barmherzigen Brüdern in Rilchingen

In diesem Jahr soll der Viktoriaturm im Park der Barmherzigen Brüder in Rilchingen saniert werden. "Der Bauantrag läuft aktuell" so Hausoberer und Heimleiter Alfred Klopries, "wir gehen davon aus, dass wir im September beginnen können".

Sanierung des Viktoriaturms bei den Barmherzigen Brüdern in Rilchingen

Es ist vorgesehen, zunächst das Erdgeschoss des Turms zu renovieren. Dieser Raum soll vor allem für Kulturveranstaltungen der Gemeinde Kleinblittersdorf genutzt werden. 
Um das Projekt finanziell zu unterstützen übergab Umweltminister Reinhold Jost einen Scheck über rund 44.000 Euro. Das Geld stammt aus Fördermitteln. Bereits der ehemalige Ortsvorsteher Reiner Braun fing vor einigen Jahren zu seinem 50. Geburtstag damit an, Spenden für die Renovierung des Turms zu sammeln. Seine Spendensumme beläuft sich mittlerweile auf 16.000 Euro. Auch der Regionalverband steuert 5000 Euro zu. Der Rest der Sanierungssumme wird von den Barmherzigen Brüdern in Rilchingen übernommen. 

 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen