Zur Unternehmensseite

Post für das Herz

Post für das Herz

Fast 100 Briefe und Postkarten mit persönlichen Grüßen erreichten die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums der Barmherzigen Brüder Trier an Weihnachten aus vielen Teilen Deutschlands im Rahmen der Aktion „Post mit Herz“. Hintergrund der in Hamburg entstandenen Aktion ist, dass freiwillige Schreiberinnen und -schreiber ihnen fremden Personen mit ihren Zeilen in der aktuellen Lage Freude schenken und Mut machen konnten. Durch die Teilnahme des Seniorenzentrums an „Post mit Herz“ erhielten auch die Bewohnerinnen und Bewohner viele Einsendungen mit Grüßen, die von Herzen kommen.

„Wenn wir alle aneinander denken, senden wir uns gegenseitig Liebe und gute Gedanken“ – die Zeilen der eingetroffenen Briefe und Postkarten enthalten neben aufmunternden Worten, persönliche Geschichten und gute Wünsche für das neue Jahr. „Wir haben uns sehr über die Karten und Briefe gefreut, die das Seniorenzentrum noch passend zur Weihnachtszeit erreichten“, sagt Ruth Haupenthal, Mitarbeiterin des Sozialbegleitenden Dienstes im Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder Trier. Aus der Zeitung hatte die langjährige Mitarbeiterin von der Aktion „Post mit Herz“ erfahren und das Seniorenzentrum kurzerhand mit Unterstützung des hauseigenen Fördervereins angemeldet.
Der Einsatz für die „Herzensgrüße“, die den Bewohnern Freude bereiten sollten, wurde schließlich belohnt. Kurz vor Weihnachten kamen fast 100 Zustellungen für die Bewohnerinnen und Bewohner aus vielen Teilen Deutschlands sowie der Schweiz von Menschen verschiedener Generationen an. „Die Karten waren alle sehr herzlich und persönlich geschrieben“, freut sich Ruth Haupenthal. Sie und ihre Kolleginnen nutzten den Vormittag des Heiligen Abends dazu, die Briefe an die Bewohner zu verteilen und einige auf den Wohnbereichen in gemütlicher Runde vorzulesen. „Ein ganz herzlicher Dank von den Mitarbeitenden und den Bewohnern gilt den Verfassern der Briefe für ihre aufbauenden und lieben Zeilen.“

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.