Zur Unternehmensseite

Trotz Corona am Ziel

Trotz Corona am Ziel

Trotz Corona am Ziel Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder Trier gratuliert neuen Sterilisationsassistenten Insgesamt 27 Frauen und Männer haben jetzt im Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder Trier ihren Fachkundelehrgang 1 für Mitarbeiter in der Instrumentenaufbereitung abgeschlossen. Aufgrund der Coronakrise kam es zwar zu Verzögerungen, doch erreichten die Absolventen erfolgreich ihr Ziel.

Bereits seit 15 Jahren führt das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier den Fachkundelehrgang durch, Absolventen aus ganz Rheinland-Pfalz, dem benachbarten Saarland und dem Großherzogtum Luxemburg reisten kürzlich zur Prüfung in die Moselstadt. Man sei den Teilnehmern und auch den insgesamt 17 Verbundeinrichtungen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsandt hatten, sehr dankbar für ihr Verständnis für gewisse Programmänderungen infolge der Coronakrise, erklärten Michael Mayer, Leiter des Bereichs Operative Funktionsbereiche im Bildungsinstitut, und Lehrerin Barbara Schäfer. So mussten die Teilnehmer eine Verschiebung von zwei Wochen Unterrichtszeit mittragen.      

Der Fachkundelehrgang 1 für Mitarbeiter in der Instrumentenaufbereitung erstreckt sich auf theoretische und praktische Lehrinhalte in einem Zeitraum von bis zu sechs Monaten. Er qualifiziert zur eigenständigen Freigabe von Medizinprodukten in der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP). Im Zentrum steht etwa die Sterilisation von OP-Instrumenten und deren Aufbereitung für den erneuten Gebrauch bei chirurgischen Eingriffen.   "Es sollte im Interesse eines jeden OP-Mitarbeiters sein, diese Inhalte im Sinne einer guten Zusammenarbeit an der Schnittstelle von OP und Sterilisation zu verinnerlichen und bestenfalls diesen Lehrgang absolvieren", so Michael Mayer. Besonders stolz sei er daher auf die sehr erfolgreiche Teilnahme der Schülerinnen und Schüler der Operationstechnischen Assistenz (OTA), die diesen Kurs auch absolvierten und so bereits in ihrer Ausbildung über eine Zusatzqualifikation verfügten. Das Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder Trier bietet seit Herbst 2019 die Ausbildung zur OTA an.

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.