Zur Unternehmensseite

Der erste Grill-Workshop ist ein voller Erfolg

„Die schwarze Lokomotive dampft“

ZEMMER. Ob bei einem gemütlichen Abend mit Bekannten, bei einer Fete, oder bei einer Sportveranstaltung: Grillen ist für die Sommermonate genau das Richtige. Wie man jederzeit köstliche Grillrezepte für verschiedene Fleischstücke umsetzen kann, erlernten zwölf Teilnehmer beim ersten Grill-Workshop vor und im Schönfelderhof Hofladen, in Zemmer.


Nach einer tagelangen Vorbereitung war es soweit: Das Küchenteam des Schönfelderhofes begrüßte an einem sommerlichen und heißen sowie schweißtreibenden Tag die hoch motivierten „Griller“.

Es war fast schon zu warm als es mit Mund- und Nasenmaske und dem notwendigen Abstand los ging:

Im Schönfelder Hofladen präsentierten Markus Platz, Daniel Hinson und Christian Neußer verschiedenste Fleischstücke und informierte über die Zubereitung von BBQ-Saucen, wie Mango-Ingwer-Chutney und Speck-Pflaumen-Whisky, bis hin zur Zubereitung von Grillbrot und den Beilagen.

Vor dem Schönfelder Hofladen standen ein Smoker, ein Kugelgrill und ein Schwenkgrill bereit; die auf ihren Einsatz warteten.

„Die schwarze Lokomotive“ wurde schon Stunden vorher auf die benötigte Temperatur gebracht und dampfte so vor sich hin.

Mit einem Smoker fängt das richtige Barbecue eigentlich erst an. Im Smoker wird das Fleischprodukt in einer geschlossenen Kammer im Rauch bei 80 – 130 Grad gegart und das Produkt nimmt dabei das rauchige Aroma an und ist so besonders schmackhaft.

Zum Abschluss ließen sich alle die selbst erstellten Grillspezialitäten auf der Terrasse der St. Bernhards-Klause schmecken.

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.